Unsere Leistungen


Leistungen der Schwab Inkasso

Schwab Inkasso ist ein durch den Präsidenten des Landgerichts Stuttgart zugelassenes Inkassounternehmen und seit über 25 Jahren äußerst erfolgreich im Bereich Forderungseinzug tätig.

Schwab Inkasso bietet Kunden vielseitige Kompetenzen, unkomplizierte, schnelle Abwicklung und eine hohe Erfolgsquote bei der Realisierung von Außenständen.

Unser Ziel: Kunden durch geeignete Maßnahmen vor Forderungsausfällen zu bewahren.

Unsere Leistungen:

  • Forderungsmanagement / Outsourcing
  • Einholung von Auskünften
  • Außergerichtliches Inkasso
  • Gerichtliches Inkasso
  • Zwangsvollstreckung
  • Kosten

Schwab Inkassobüro
Inh.: Elvira Schwab
Herdweg 91
70193 Stuttgart

Tel.: 0711-12092040
Fax: 0711-12092041

info@schwab-inkasso.de

Unsere Leistungen


Leistungen der Schwab Inkasso

Schwab Inkasso ist ein durch den Präsidenten des Landgerichts Stuttgart zugelassenes Inkassounternehmen und seit über 25 Jahren äußerst erfolgreich im Bereich Forderungseinzug tätig.

Schwab Inkasso bietet Kunden vielseitige Kompetenzen, unkomplizierte, schnelle Abwicklung und eine hohe Erfolgsquote bei der Realisierung von Außenständen.

Unser Ziel: Kunden durch geeignete Maßnahmen vor Forderungsausfällen zu bewahren.

Unsere Leistungen:

  • Forderungsmanagement / Outsourcing
  • Einholung von Auskünften
  • Außergerichtliches Inkasso
  • Gerichtliches Inkasso
  • Zwangsvollstreckung
  • Kosten

Forderungsmanagement/Outsourcing


Insbesondere Handwerksbetrieben und kleinen Unternehmen fehlt es oft an der Zeit, ihre Rechnungen fristgerecht anzumahnen. Dadurch geht wertvolle Zeit verloren und die Realisierung einer Forderung wird erschwert.

Inkasso Schwab übernimmt für Sie bereits die Mahnung!

Entscheiden Sie, ob Sie nur einzelne Rechnungen an uns abgeben möchten. Alternativ übernehmen wir aber auch das gesamte Forderungsmanagement.

Durch Outsourcing sparen Sie Zeit und Geld!

Sprechen Sie mit uns, gemeinsam finden wir sicher eine gute Lösung.

Forderungs-management / Outsourcing


Insbesondere Handwerksbetrieben und kleinen Unternehmen fehlt es oft an der Zeit, ihre Rechnungen fristgerecht anzumahnen. Dadurch geht wertvolle Zeit verloren und die Realisierung einer Forderung wird erschwert.

Inkasso Schwab übernimmt für Sie bereits die Mahnung!

Entscheiden Sie, ob Sie nur einzelne Rechnungen an uns abgeben möchten. Alternativ übernehmen wir aber auch das gesamte Forderungsmanagement.

Durch Outsourcing sparen Sie Zeit und Geld!

Sprechen Sie mit uns, gemeinsam finden wir sicher eine gute Lösung.

Einholung von Auskünften


  • Bonitätsauskünfte
  • Anschriftenermittlung
  • Registerauskünfte (Handelsregister, Gewerberegister)
  • Auskunftsrecherche in juristischen Datenbanken

Außergerichtliches Inkasso


Im außergerichtlichen Inkasso kontaktieren wir Ihren Schuldner schriftlich und persönlich durch

  • Zahlungsaufforderungsschreiben an Ihre Kunden
  • telefonische/persönliche Kontaktaufnahme mit Ihren Kunden
  • Ratenzahlungsvereinbarung

Um Kosten zu sparen, ist Inkasso Schwab stets bemüht, die zum Einzug übergebenen Forderungen außergerichtlich abzuwickeln.

Gerichtliches Inkasso


Falls alle unsere Bemühungen, Ihre Forderung außergerichtlich einzuziehen, erfolglos bleiben, erfolgt die

Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens durch

a) Beantragung des gerichtlichen Mahnbescheids

b) Beantragung des gerichtlichen Vollstreckungsbescheids

c) Durchführung Klageverfahren im Falle von Widerspruch gegen Mahnbescheid oder Einspruch gegen Vollstreckungsbescheid nach Rücksprache mit dem Kunden durch Zusammenarbeit mit kompetenten Rechtsanwälten

Zwangsvollstreckung


Nach rechtskräftiger Titulierung Ihrer Forderung durch die unter 4. aufgeführten Maßnahmen erfolgt die Einleitung der Zwangsvollstreckung durch:

a) Vollstreckungsauftrag an Gerichtsvollzieher

b) Antrag auf Abgabe der Vermögensauskunft an Gerichtsvollzieher

c) Verhaftungsauftrag an Gerichtsvollzieher

d) Beantragung von Pfändungen in Vermögenswerte des Schuldners

e) Anmeldung Forderungen zum Insolvenzverfahren und Überwachung

Kosten


Im Erfolgsfalle – keine Kosten !

Keine Mitgliedschaft, keine Jahresbeiträge ! Abrechnung erfolgt von Fall zu Fall.

Im Nichterfolgsfalle berechnen wir lediglich pauschale Bearbeitungsgebühren. Informieren Sie sich, wir lassen Ihnen gerne ein Angebot zukommen.